"Rudi & Enne":

Kleine Katastrophen, Zwerchfell erschütternde, beziehungsakrobatische Alltagsgroteske

Normalerweise ist das Leben ein langer ruhiger Fluß. Für Rudi & Enne die Emscher, denn die beiden kommen aus dem Ruhrgebiet. Doch manchmal trifft es einen wie der Blitz aus heiterem Himmel. Man hat eine Vision, das Leben verwandelt sich in einen Ritt über die Niagarafälle.

Eigentlich wollen Rudi & Enne nur einen Zettel aufhängen, doch dann entdecken sie einen Punkt in vier Metern Höhe, den jetzt unbedingt ein Zettel zieren muß. Die Vision. Die Leidenschaft geht mit den beiden durch, sie kennen kein Halten und keine Grenzen mehr, denn sie haben ein Ziel vor Augen, sei es auch noch so absurd. Als sie dann auch noch zwei Haushaltsleitern entdecken ...
Erleben sie zwei präzise gezeichnete Charaktere, die vor allem visuell durch ihre Mimik und Körpersprache begeistern.

 

-----»